Sommersemester 2012

Grundlagen der plastischen Formgebung

258.042.VU 2,0h

Hadi Teherani, Tecnolumen, 2002
Ziel der Vorlesungsübung ist es, Grundlagenwissen in bezug auf die Zusammenhänge zwischen Material, Funktion, Form und Ergonomie bei der Entwicklung und Produktion von Gebrauchsgegenständen zu vermitteln. Die Studierenden können sich praktisch und methodisch mit der Recherche, der Konzeption und der Erstellung von Formstudien innerhalb des Formfindungsprozesses auseinandersetzen, und werden bis zur Mock-up- bzw. Prototypfertigung unterstützt.

Das Thema der Sommersemester 2012 heißt "handling" und der Schwerpunkt ist auf das Design von Türgriffen gesetzt. In diesem Zusammenhang werden die VU 258.042 Grundlagen der plastischen Formgebung (LVA-Leiter Dr. Peter G. Auer),  und VU 260.050 Techniken der plastischen Formgebung (LVA-leiter Mag.art. Fridolin Welte) gekoppelt, es ist daher sinnvoll und notwendig, beide Lehrveranstaltungen zu belegen.

Zum Warm Up sollen Materialien und Werkzeuge mitgebracht werden. Die Liste steht in der rechten Spalte unter Warm Up zum Downloaden betreit.

Archiv


Betreuung

verplichtende Einführung

Dienstag, 06.März 2012, 10:00h
Modelliersaal
Hauptgebäude,
Stg. 1b, 4.Stock

Warm up

06.März 2012
14:00 bis 18:00h

Downloads

Links

Anmeldung im TISS