Christoph Meier

Univ.Prof. Dipl.Ing. Mag.art.

Christoph Meier lebt und arbeitet als Bildender Künstler in Wien. Er studierte Architektur an der Technischen Universität Wien, sowie Bildhauerei an der Akademie der bildenden Künste Wien und der Glasgow School of Art. Neben zahlreichen internationalen Ausstellungsbeteiligungen realisierte Meier Einzelausstellungen unter anderen im Casino Luxemburg, Kiosk Gent, Kunstverein Hamburg oder der Wiener Secession. Gemeinsam mit Ute Müller und Nick Oberthaler gibt er seit 2009 das KünstlerInnen-Fanzine Black Pages heraus und betreibt mit Hugo Canoilas und Nicola Pecoraro seit 2016 den unabhängigen Ausstellungsraum Guimarães in Wien. 2019/20 leitet Meier interimistisch die Forschungsabteilung Dreidimensionales Gestalten und Modellbau am Institut für Kunst und Gestaltung an der Technischen Universität Wien.
(Portrait: Gregor Titze)
Christoph Meier

Sprechstunde

Donnerstag, 10.00-12.00 Uhr.  
(Voranmeldung per Mail an das
Sekretariat)

Telefon

+43 1 58801 264 20

Adresse

Technische Universität Wien
Institut für Kunst und Gestaltung E264/2
Argentinierstraße 8, 4. Stock
A–1040 Wien

Weitere Informationen

www.christophmeier.net